Tanz als Gebet – Tanztage für Frauen

„Gott verbirgt sich hinter allem“
Meditative Tänze zu Skulpturen von Ernst Barlach

Meditatives Tanzen im Kreis um eine Mitte, die sammelt und sendet. In Schritten und Gebärden einen Ausdruck finden für Freude und Hoffnung, Lob und Klage, Vertrauen und Dank. So wird Tanz zum Gebet mit Leib und Seele, Hand und Fuß. Es bleibt Zeit für die Teilnahme an den klösterlichen Gebetszeiten.

Datum

11. - 13.11.2024

Uhrzeit

16:30 - 13:00

Kosten

150,- Euro ÜVP + 104,- Euro
Ulrike Knobbe

Leitung

Ulrike Knobbe

Kommentare sind geschlossen.

0

Ihr Warenkorb