Ikonenmalen – die Mystik der Ikonen

»Im Goldglanz der Ikonen«

Wir wollen in diesem Kurs selber eine Ikone malen und dabei nicht nur die traditionelle Maltechnik mit Eitemperafarben und das Vergolden mit Blattgold kennenlernen, sondern uns auch mit der Symbolik und Spiritualität dieser Bilder des Glaubens näher beschäftigen, um so den tieferen Sinn dieser Schönheit, der Farben und des Goldes zu erfahren. Ikonen malen bedeutet, sich dem Geheimnis der Menschwerdung Gottes auszusetzen.

 

Datum

08. - 14.07.2024

Uhrzeit

18:30 - 09:00

Kosten

446,- Euro ÜVP + 407,- Euro zzgl. Materialkosten ca. 100,- Euro
Abraham Karl Selig

Leitung

Abraham Karl Selig
Website
http://www.ikonenmalen.de

Kommentare sind geschlossen.

0

Ihr Warenkorb