Kar- und Ostertage online

Beginnend mit dem Vorabend des Palmsonntags haben wir Schwestern uns mit zahlreichen unserer Gäste und Freunde online getroffen, um uns gemeinsam auf die Feiern der Heiligen Woche einzustimmen. Für uns alle war es wohl ein bewegendes Erleben, wie auf diesem Weg Gemeinschaft möglich ist.

Zu den Impulsen an den jeweiligen Tagen gehörten auch Gesänge aus unseren Gottesdiensten, die unsere Schola singt. Die Musikdateien und die dazugehörenden Texte finden Sie hier auf dieser Seite.

Es beginnt mit dem Prozessionsgesang “Gloria et laus” und dem “Hosanna” des Palmsonntags.

Link zum “Gloria et laus”

Link zum “Hosanna”

 

 

 

 

 

Am Gründonnerstag betrachteten wir gemeinsam das Graduale aus Psalm 23 und den Gesang “Ubi caritas”, den wir nach der Kommunion singen.

Texte und Gesänge finden Sie hier – zum Nachhören und Lesen, zum Betrachten und Meditieren.

Text “Si ambulem”

Musik “Si ambulem”

Text “Ubi caritas”

Musik “Ubi caritas”

Der Karfreitag war geprägt von einer Meditation zu Psalm 22, dem großen Klagepsalm. Auch ihn können Sie hier nachhören.

Musik “Psalm 22”

Am Karsamstag stimmten wir uns dann gemeinsam auf die Feier der Osternacht ein und betrachteten u. a. den ersten österlichen Alleluja-Gesang, der nach der langen Fastenzeit wieder erklingt und nun die ganze Osterzeit prägt.

Musik “Alleluja”

Ihnen allen eine gesegnete Osterzeit!

 

Zurück zur Übersicht