Bis auf Weiteres halten wir in der Klosterkirche noch keine öffentlichen Gottesdienste ab – aus Sorge um unsere schutzbedürftigen Schwestern und wegen der Größe unserer Kirche. Unsere Klostergemeinschaft feiert weiterhin die Gottesdienste – in besonderer Verbundenheit mit allen und für alle, die in diesen Tagen im Einsatz sind für das öffentliche Wohl und die Gesundheit vieler Menschen. Jedem, dem es möglich ist, ist herzlich eingeladen, sich unserem Gebet von zuhause aus anzuschließen.

Sonn- und Festtage

6.20 Uhr Matutin und LaudesDachreiter-200
8.45 Uhr Hochamt
12.00 Uhr Stilles Gebet
12.15 Uhr Mittagshore
18.00 Uhr Vesper
20.05 Uhr Vigilien und Komplet

Wochentage

6.20 Uhr Laudes
7.45 Uhr Hochamt
12.00 Uhr Stilles Gebet
12.15 Uhr Mittagshore
18.00 Uhr Vesper
20.05 Uhr Vigilien und Komplet

Mittwoch

(außer an Festtagen)

7.20 Uhr Laudes
9.00 Uhr Hl. Messe
12.00 Uhr Stilles Gebet
12.15 Uhr Mittagshore
18.00 Uhr Vesper
20.05 Uhr Vigilien und Komplet

 

Besonderheiten

Sonntag, 24.5.
20.00 Uhr Komplet
Montag, 25.5.
6.20 Uhr Matutin und Laudes
keine Eucharistiefeier